24h Notdienst:
(040) 732 01 55

MARKISEN

Draussen zuhause

Sommerzeit ist die schönste Zeit. Und mit einem eigenen Balkon, einer eigenen Terrasse und/oder einem eigenen Garten ist sie gleich noch mal etwas schöner. Denn schließlich haben wir dadurch stets die Möglichkeit, uns immer dann nach draussen zu setzen, wenn uns gerade danach ist. Von den ersten Sonnenstrahlen am Morgen bis hin zu den letzten am Abend – und auch darüber hinaus.

Unsere Balkone und Terrassen sind und bleiben die perfekten Rückzugsorte, wenn wir zwar einerseits unbedingt nach draussen, aber andererseits dennoch zuhause und für uns sein möchten – ganz egal, ob einfach nur zum gemütlichen Entspannen bei guter Musik, oder zum gemeinsamen Grillen und auf das Leben anstoßen mit der Familie und/oder den Freunden.

Und genau aus diesem Grund erfreuen sich diese kleineren und größeren Naherholungsgebiete einer unverändert großen Beliebtheit. Dabei ist vielen von uns nicht nur eine regelmäßige Nutzung, sondern auch eine höchstmögliche Gemütlichkeit enorm wichtig. Von botanischen Balkongärten bis hin zur komfortablen Terrassenlounge – der individuellen Kreativität sind, mal abgesehen von der zur Verfügung stehenden Fläche, nahezu keine Grenzen gesetzt.

Damit diese kleinen persönlich geschaffenen Wohlfühloasen aber auch sowohl im höchsten Hochsommer als auch bei Wind und Wetter bestmöglich genutzt und genossen werden können, darf ein entsprechender effektiver Schutz von oben nicht fehlen. Und daher kommt hier nun eine der dafür attraktivsten und somit auch beliebtesten Lösungen ins Spiel: die Markise.

Markisen sind weitaus mehr, als ein perfekter Sonnenschutz

Sobald es um die Frage eines verlässlichen und ebenso modernen wie schick anzuschauenden Schattenspenders geht, ist die Markise bei den allermeisten Haus- und Wohnungsbesitzern die erste Option. Und das kommt natürlich nicht von ungefähr. Schließlich bestechen Markisen nicht nur durch ihre verschiedensten Ausführungsvarianten und ihre damit verbundene Flexibilität, sondern auch insbesondere durch ihre vielseitigen praktischen Eigenschaften.

So sind Markisen weitaus mehr, als ein rein praktischer Sonnenschutz: Denn dank ihrer speziell gefertigten Stoffe, verringern Markisen u.a. auch in erheblichem Maße den Einfall von schädlichen UV-Strahlen und geben Ihnen somit die Möglichkeit, bedenkenlos viele gemütliche Stunden auf Ihrem Balkon bzw. Ihrer Terrasse zu verbringen, ohne der Gefahr einer übermäßigen Hautbelastung ausgesetzt zu sein.

Darüber hinaus besteht ein weiterer praktischer Vorteil darin, dass Markisen wie eine natürliche Klimaanlage wirken. Das heißt, auf der einen Seite senken sie tagsüber die Temperatur des Balkons bzw. der Terrasse auf ein angenehmes Klima herab und abends, wenn die Sonne verschwunden ist, verhindern sie schließlich andererseits, dass der Balkon bzw. die Terrasse zu schnell abkühlt.


In Abhängigkeit der jeweiligen Material- und Verarbeitungsqualität sowie der entsprechenden Pflege, ist abschließend auch noch insbesondere die gute Witterungsbeständigkeit hervorzuheben. So zeigen sich hochwertige Markisen nicht nur von kleineren oder etwas größeren Regenschauern unbeeindruckt, sondern auch von leichten bis mittleren Windstärken. Dementsprechend können Sie auch selbst bei etwas weniger hochsommerlichem Wetter noch auf Ihrem Balkon oder Ihrer Terrasse sitzen und den Abend gemütlich ausklingen lassen.

Unsere Markisen

Und da wir Ihnen gerne auf jedem Balkon und auf jeder Terrasse ein möglichst wetterunabhängiges, entspanntes Verweilen ermöglichen möchten, umfasst unsere Auswahl drei der am flexibelsten einsetzbaren und am weitesten verbreiteten Markisen-Varianten: die offene Gelenkarmmarkise, die Halbkassettenmarkise und die Kassettenmarkise.

Diese drei Varianten gehören der Produktfamilie der Gelenkarmmarkisen an und funktionieren dementsprechend auch nach demselben Grundprinzip. Das heißt, sie werden direkt über dem Balkon bzw. der Terrasse in der gewünschten Höhe befestigt und sobald die entsprechende Fläche „überdacht“ werden soll, werden die Gelenkarme und das daran befestigte Markisentuch entweder per Handkurbel oder per Elektromotor auf die gewünschte Position nach draussen gefahren, und umgekehrt.

Doch ganz egal, ob nun manuell oder elektrisch, ob klein oder groß, ob einfarbig oder mehrfarbig – bei uns finden Sie mit Sicherheit genau die Markise, die Sie sich für Ihren Balkon oder Ihre Terrasse als effektiven Sonnen-, Wärme- sowie Wind- und Wetterschutz wünschen: vom preiswerten Einstiegsmodell in der Standardausführung bis hin zu der Premiumvariante mit allem erdenklichen Zubehör.
Offene Gelenkarmmarkise
Halbkassettenmarkise
Kassettenmarkise

Offene Gelenkarmmarkise

Die offene Gelenkarmmarkise ist aufgrund ihrer einfacheren Bauweise die preisgünstigste und dementsprechend auch eine der meist verbauten Markisen. Wie ihr Name schon andeutet, verzichtet diese Variante auf einen eingebauten Schutz, die sogenannte Kassette, der die Bespannung und die Gelenkarme im eingefahrenen Zustand vor äußeren Einflüssen schützen würde.

Da diese beiden Elemente somit ganzjährig äußeren Einflüssen wie Wind und Regen schutzlos ausgesetzt sind, empfiehlt sich hier eine Montage in einer geschützten Lage des Balkons oder der Terrasse. Ergänzend oder alternativ dazu haben Sie auch die Möglichkeit, eine spezielle Schutzhülle über die eingefahrene Markise zu stülpen.

Halbkassettenmarkise

Bei der Halbkassettenmarkise – oder auch Hülsenmarkise – handelt es sich um das Mittelklassemodell der Gelenkarmmarkisen. Ihr klarer Vorteil gegenüber der offenen Variante liegt darin, dass die Bespannung und die Gelenkarme im eingefahrenen Zustand sowohl von oben als auch von vorne geschützt sind. Dementsprechend ist die Kassette lediglich nach unten dauerhaft offen.

Kassettenmarkise

Mit der Kassettenmarkise holen Sie sich das langlebige Premiummodell ans Haus. Denn, anders als bei der Halbkassettenmarkise, lassen sich bei dieser Variante sämtliche witterungsanfälligen Komponenten in eine vollständig geschlossene – und nicht „nur“ halbgeschlossene – Kassette einfahren. Das heißt, die Bespannung und die Gelenkarme sowie auch die Mechanik sind zu jeder Tages- und Jahreszeit nicht nur von oben und von vorne, sondern auch von unten bestens geschützt.

Unser Markisenzubehör

Um den Komfort Ihrer auserwählten neuen Markise weiter zu erhöhen, können Sie auf unser hochwertiges Zubehör-Angebot zurückgreifen. So können Sie bspw. alle drei bei uns erhältlichen Markisen-Varianten mit einem Elektromotor ausstatten lassen, mit dem Sie Ihre Markise ganz bequem per Knopfdruck bedienen und flexibel auf die gewünschte Position aus- bzw. einfahren können.

Zusätzlich dazu können Sie Ihre Halbkassetten- oder Kassettenmarkise auch noch mit einem modernen Sonnen-, Wind- und Regenwächter ergänzen. Dieser praktischen Helfer erlaubt es Ihnen, sich entspannt zurücklehnen und der Senorautomatik die Steuerung Ihrer Markise zu überlassen. Denn sobald die Sonne scheint, fährt sich Ihre Markise eigenständig aus und sobald stärkerer Wind und/oder Regen aufkommt, fährt sie sich automatisch ein.

Darüber hinaus stellen wir Ihnen für all unsere drei Markisen-Varianten auch gerne eine ebenso praktische wie effektive Unterstützung für die weniger warmen Tage zur Seite: So können Sie für Ihre neue Markise bei Bedarf auch einen entsprechenden Wärmestrahler auswählen. Dieser ermöglicht es Ihnen, auch bei kühleren Temperaturen gemütlich-warme Stunden auf Ihrem Balkon oder Ihrer Terrasse zu verbringen, ohne dabei frieren zu müssen.

Unsere Markisenstoffe

Bei der Auswahl der Bespannung können Sie nicht nur aus den verschiedensten Farbkombinationen wählen, sondern auch, aus welchem Stoff Ihr Markisentuch gefertigt werden soll. Dafür stehen Ihnen bei uns zwei unterschiedliche hochwertige Stoffarten zur Auswahl.

So haben Sie einerseits die Möglichkeit, Ihre Markisen-Bespannung aus licht- und farbechten Polyacrylfasern fertigen zu lassen. Diese zeichnen sich insbesondere durch ihre hohe Reißfestigkeit sowie ihre extreme Witterungsbeständigkeit aus. Darüber hinaus überzeugen sie auch noch ihre erstklassige wasser- und schmutzabweisende Imprägnierung sowie durch ihren ausgezeichneten UV-Schutz zwischen 90 und 100 %.

Auf der anderen Seite können Sie sich alternativ auch für einen Stoff entscheiden, der aus spinnendüsen-gefärbten Fasern gewebt wurde und daher eine sehr langlebige Farbechtheit sowie eine hohe Formstabilität aufweist. Die bei dieser Stoffart angewandte Cleanguard-Imprägnierung sorgt außerdem für eine besonders hohe Wasserfestigkeit, da sie Wasser und Schmutz einfach von der Oberfläche abperlen lässt.
Überzeugt von unserer Expertise?
Vereinbaren Sie jetzt gleich ein kostenfreies Beratungsgespräch.
Unsere Experten helfen Ihnen gerne weiter!
Jetzt anrufen
Anschrift
Glaserei Retzlaff GmbH & Co. KG
Dorfstraße 55a
22113 Oststeinbek
Kontakt
Fensterabteilung:
(040) 732 01 56
Fax:
(040) 731 46 28
Öffnungszeiten
Mo – Do:
8:00 – 16:00 Uhr
Fr:
8:00 – 15:00 Uhr
© 2020-2021 Glaserei Retzlaff GmbH & Co. KG - Alle Rechte vorbehalten.
chevron-downfacebook-squarephoneinstagrammenu-circlecross-circle